Sommer 11: Der Käfig
 
"Aufgrund der doch häufigeren Bergeinsätze war es an der Zeit, den Alukäfig gegen was aus Stahl zu tauschen. Die Bügel für A- und B-Säule habe ich mir biegen lassen (bei Bedarf kann ich gern Kontakt herstellen), den Rest habe ich selbst angefertigt.

Damit der Umbau unter der laufenden Saison nicht zu lange dauert habe ich das Grundgerüst in einer Ersatzkarosse eingepasst.


Wichtig war mir das Schwellerrohr. Das ist meiner Meinung nach eine Strebe die viel zu oft "vergessen" wird.
Auf dem nächsten Bild sieht man wie gut die Bügel von Ilias eingepasst wurden.






Der komplette Innenraum wurde wiedereinmal entkernt, diesmal mit Käfig. Die alten Unterlegplatten wurden ebenfalls entfernt.



Hier sieht man schon die angepasste Armaturenstrebe



Als gutes Hilfsmittel bei der Konstruktion der Streben und Kreuze hat sich eine Schnur herausgestellt.



Hier noch ein paar Bilder









Im hinteren Bereich ist ebenfalls ein Kreuz und eine Diagonalstrebe im Hauptbügel eingeschweißt.



Im Winter 11-12 wird die Zelle dann noch auf die vorderen Dome erweitert.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=